WAREMA-Steuerungen für Sonnenschutzanlagen


  • Funk-Systeme
    Warema Funksysteme EWFS (unidirektional) und WMS (bidirektional)....
  • Kabelgebunden
    Kabelgebundene Steuerungssysteme....

Warema Sonnenschutzsteuerungen sind vielseitig einsetzbar.

Auf Wunsch können die Warema Sonnenschutzsteuerungen als Funksystem oder als kabelgebundene Ausführung installiert werden. Welche zum Einsatz kommt, ist meist von den Örtlichkeiten abhängig und vom persönlichen Wunsch des Eigenheimbesitzers.
Warema ist seit über 50 Jahren in dem Bereich der Sonnenschutzsteuerungen tätig und bietet somit jede Menge Knowhow. Einsetzbar sind die Steuerungen sowohl im Einfamilienwohnhaus als auch im Bürogebäude. Mit den Warema Sonnenschutzsteuerungen werden immer passende Lösungen geboten.

Die Zentrale, sowie die Handsteuerungen

vom neuen bidirektionalem WMS System sind formschön und ergonomisch gearbeitet. Die Bedienung der Warema Sonnenschutzsteuerungen ist sehr einfach und auch die Einstellungen können aufgrund des übersichtlichen Menüs problemlos durchgeführt werden. Aufgrund der Bauweise kann die Zentrale der Warema Sonnenschutzsteuerung auf den Tisch gestellt oder an der Wand befestigt werden. Viele Kanäle der Warema Sonnenschutzsteuerungen sorgen dafür, dass alles bequem und zuverlässig angeschlossen und gesteuert werden kann. Sonnenschutz und Licht lassen sich so intuitiv regeln. Dies alles kann mit der Wetterstation von den Tageslichtverhältnissen und den Temperaturen abhängig gemacht werden. Beim Funksystem erfolgen die Anschlüsse per plug & play. Einfach anschließen und die Einstellungen vornehmen. Da hier keine Leitungen verlegt werden müssen, entfallen zusätzliche teure Arbeiten. Betrieben werden die Warema Sonnenschutzsteuerungen mit handelsüblichen Batterien oder Akkus.

Die EWFS Warema Sonnenschutzsteuerungen sind bewährte Systeme,

die schon oftmals verbaut wurden. Mit diesen Systemen zur Steuerung überzeugt Warema besonders in der günstigeren Preisklasse. Mittels der verschiedenen Bausteine lässt sich die gewünschte Warema Sonnenschutzsteuerung konfigurieren.
Schnurgebundene Warema Sonnenschutzsteuerungen sind in vier verschiedenen Varianten erhältlich. Gewählt werden kann zwischen einem und vier Kanälen. Wetterstationen und Messwertgeber sind als Zubehör erhältlich, so dass auch hier Temperatur, Niederschlag und Tageslicht in die Beschattung mit einfließen können. Wer das Aufreißen von Wänden und Decken scheut, für den sind die Warema Sonnenschutzsteuerungen, die als Funksysteme erhältlich sind, eine sehr attraktive Lösung. Soll neu gebaut oder grundsätzlich eine neue Elektroinstallation durchgeführt werden, so bieten sich die schnurgebundenen Warema Sonnenschutzsteuerungen an.

Egal für welche Steuerung sich entschieden wird, Warema Sonnenschutzsteuerungen sorgen für ein Höchstmaß an Komfort bei einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis. Kein Wunsch bleibt offen und es müssen auch keine Kompromisse eingegangen werden. Alles kann so organisiert und konfiguriert werden, dass es genau den persönlichen Bedürfnissen entspricht. Im Folgenden werden alle einzelnen Komponenten der beiden Warema Sonnenschutzsysteme aufgeführt und detailliert beschrieben. Bei Fragen und zur individuellen Beratung steht ein fachkundiges Serviceteam gerne zur Verfügung. Ein Anruf oder eine Email genügt.



 

Artikel: 0
Summe: 0 €
noch keine Artikel im Warenkorb

© 2017 - Markisen Kauf