Artikel 3 von 7 in dieser Kategorie [<<Erstes][<zurück][weiter>][Letztes>>]

elero VarioTec-868 Set



Einzelpreis
Menge
Gesamtpreis

mehrweniger

inkl. 19% Mwst. zzgl. Versand

versandkostenfrei Deutschland

Preisstaffel
ab 3 Stück
115,43 €

ab 5 Stück
113,05 €

ab 10 Stück
109,48 €

Datenblatt: drucken
Lieferzeit: 4-5 Tage


Beschreibung

Motor- oder Zentral-/Gruppensteuergerät für Komfortsteuerung mit integriertem Funkempfänger

Farbe alpinweiß, inkl. ProLine-Rahmen


Der Funkempfänger VarioTec-868 kann komfortabel als Motor- oder Zentral-/Gruppensteuergerät eingesetzt werden. Die Bedienung der Antriebe erfolgt entweder über die großen Auf-, Stopp- und Ab-Tasten oder einen Funkhandsender. Er ist sowohl für Rohrantriebe als auch für Jalousieantriebe verfügbar.

 


  • Integrierter Funkempfänger
  • Als Zentral- oder Steuergerät einsetzbar
  • Hand-/Automatik-Umschaltung
  • Zwischenposition programierbar
  • Bidirektional und unidirektional
    Der zuerst eingelernte Sender bestimmt das Funksystem.
  • Große AUF-, STOPP- und AB-Tasten
  • Übertragungssichere Funkfrequenz 868 MHz
  • Eigenes Netzteil
  • Bidirektionales Funksystem mit automatischer Routingfunktion
  • Anwendung für Rollladen bzw. Markise oder Jalousie über Codierschalter einstellbar
  • Rollladen
  • Markisen
  • Jalousien
  • Rollos

 


Unidirektionales Funksystem

Bidirektionales Funksystem und Routing

Unidirektionales Funksystem bedeutet die Übertragung von Funksignalen an Funkempfänger. Jedoch können die Funkempfänger, im Gegensatz zum bidirektionalen Funksystem, keine Rückmeldung an den Sender zurückschicken. Auch nicht möglich ist die Weitergabe von Funksignalen von Funkempfänger zu Funkempfänger.

Bidirektionales Funksystem bedeutet die Übertragung von Funksignalen an Funkempfänger und die Rückmeldungsmöglichkeit der Funkempfänger an den Sender. Das Funksignal kann direkt an den Zielempfänger geschickt werden. Ist das nicht möglich, wird das Funksignal solange über andere bidirektionale Teilnehmer geroutet, bis es den Zielempfänger erreicht. Der Zielempfänger führt den Befehl aus und schickt eine Bestätigung an den Sender zurück. Voraussetzung für den bidirektionalen Funk ist also die Funk-Sende- und -Empfangsfähigkeit aller beteiligten Komponenten.

 


  • Netzspannung: 230 – 240 V AC/50 – 60 Hz
  • Schaltstrom: 5 A (ohmsche Last)
  • Ausgang: 2 x potentialfreier Schließer
  • Eingang: Zentral- und Einzeleingang
  • Schutzart: IP 20
  • Schutzklasse: II
  • Zulässige Umgebungstemperatur: 0 °C bis +55 °C
  • Montageart: Unterputz Ø 58 mm Wandeinbau, Aufputz in entsprechendem AP-Gehäuse
  • Funkfrequenz: 868 MHz

 

 


Anschlussbeispiel
für Einzelsteuerung:
Anschlussbeispiel
für Gruppensteuerung:

 



  • 1 x elero VarioTec-868 Set alpinweiß inkl. ProLine-Rahmen (Art.Nr.: 28.340.0006)



 

Artikel: 0
Summe: 0 €
noch keine Artikel im Warenkorb

© 2017 - Markisen Kauf